Zwei Spiele an einem Tag - 1. FC Union testet im Trainingslager doppelt gegen Augsburg

Di 20.12.22 | 16:19 Uhr
Die Spieler des 1. FC Union Berlin bilden einen Mannschaftskreis (imago images/Matthias Koch)
Audio: Antenne Brandenburg | 21.12.2022 | Robin Marienfeld | Bild: imago images/Matthias Koch

Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin wird in seinem Trainingslager im Januar in Spanien zwei Testspiele an einem Tag gegen den Liga-Konkurrenten FC Augsburg absolvieren. Das gaben die Köpenicker am Dienstag bekannt.

Demnach soll am 7. Januar jeweils um 13 und 15 Uhr eine Auswahl beider Teams gegeneinander antreten. Beide Partien werden auf dem angrenzenden Trainingsplatz des Hotel Golf Campoamor in Spanien gespielt, wo die Berliner vom 2. bis 11. Januar weilen und sich auf die zweite Saisonhälfte vorbereiten.

Das letzte Duell mit den Augsburgern ist noch gar nicht lang her. Am 9. November trennte sich der 1. FC Union im letzten Bundesliga-Heimspiel des Jahres 2022 mit 2:2-Unentschieden von den Schwaben.

Sendung: rbb24, 20.12.2022, 18 Uhr

Nächster Artikel