Der neue rbb24-Podcast Spreepolitik
rbb

Spreepolitik

Was an der Spree politisch debattiert und beschlossen wird, kann Maßstäbe in ganz Deutschland setzen - oder spektakulär scheitern. All das in einer Metropole, die als chaotisch, dysfunktional und in Teilen unregierbar gilt. Wir liefern Antworten und Hintergründe - oder schütteln einfach gemeinsam mit Ihnen den Kopf: Im neuen rbb|24 Podcast "Spreepolitik". Jede Woche spricht das Team der rbb-Redaktion Landespolitik über die großen, die kleinen und die obskuren Themen aus Berlin und Brandenburg. "Spreepolitik": Der neue landespolitische Podcast des rbb: Jede Woche eine neue Folge.

RSS-Feed

"Spreepolitik" in der ARD-Audiothek

"Spreepolitik" bei Apple Podcasts

Mehr zum Thema

Podcast "Spreepolitik"
rbb

Spreepolitik - Flüchtlingskrise in Berlin: Der tägliche Kampf um Unterkünfte

Die Lage ist dramatisch: Täglich kommen mehrere hundert Geflüchtete in Berlin an. Sie alle brauchen dringend Schlafplätze. Doch Wohnungen sind knapp, deswegen eröffnet der Senat eine Massenunterkunft nach der anderen - aktuell auf den Ex-Flughäfen Tegel und Tempelhof. Derweil läuft in den bezirken die Vorbereitung der Wiederholunsgwahl auf Hochtouren: Die Stimmzettel werden geliefert. Spreepolitik war dabei.

Download (mp3, 39 MB)
Podcast "Spreepolitik"
rbb

Berlin fragt den Senat: Baust du noch oder enteignest du schon?

Die Kommission zum Volksentscheid "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" stellt ihren Zwischenbericht vor - lässt aber noch keine klaren Tendenzen erkennen. Die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey von der SPD kontert mit ihrem Wohnungsbündnis, inklusive PR-Termin auf dem Fernsehturm - doch das Ergebnis ist ernüchternd. Derweil legt das Verfassungsgericht fest: Der Volksentscheid "Berlin klimaneutral" wird am 26. März 2023 abgestimmt. Ist er dennoch erfolgreich, steckt die Berliner Politik in einer Klemme.

 

"Spreepolitik" – der neue landespolitische Podcast vom rbb für Berlin und Brandenburg: Jede Woche eine neue Folge, immer freitags in der ARD Audiothek und in der rbb24 Inforadio App – jetzt kostenlos abonnieren!

Download (mp3, 48 MB)
Podcast "Spreepolitik"
rbb

Politische Sandkastenspiele: Inszenierter Terminknatsch im Senat und ein Enteignungs-Leck

Der Berliner Klima-Volksentscheid soll nun doch nicht zeitgleich mit der Wiederholungswahl stattfinden - sagt der Senat, beschließt es aber dann doch nicht, weil es den Grünen nicht in den Wahlkampf passt. Klaus Lederer ist genervt und Franziska Giffey schmeißt das Handy unter den Tisch. Währenddessen endet spektakulär die Karriere der Berliner AfD-Politikerin Malsack-Winkemann, zugleich Richterin und Schatten-Justizministerin im Putsch-Kabinett von Heinrich XIII Prinz Reuß. Eine wilde Woche in der Berliner Politik.

 

"Spreepolitik" – der neue landespolitische Podcast vom rbb für Berlin und Brandenburg: Jede Woche eine neue Folge, immer freitags in der ARD Audiothek und in der rbb24 Inforadio App – jetzt kostenlos abonnieren!

Download (mp3, 37 MB)
Podcast "Spreepolitik"
rbb

Willst du koalieren? Die CDU macht den Grünen schöne Augen

Berlin lässt Fahrräder und E-Scooter kostenlos auf Parkplätzen parken, was die Autofahrerpartei CDU eigentlich zur Weißglut bringen müsste. Tut sie aber nicht: Stattdessen versucht es Spitzenkandidat Kai Wegner mit der ausgestreckten Hand – Richtung Bettina Jarasch von den Grünen. Ein Friedensangebot mit Wahlkampf-Hintergedanken? Derweil knallt es in Brandenburg in der Frage, wie lange man Klimaaktivisten wegsperren darf zwischen CDU und... Grünen.

 

"Spreepolitik" – der neue landespolitische Podcast vom rbb für Berlin und Brandenburg: Jede Woche eine neue Folge, immer freitags in der ARD Audiothek und in der rbb24 Inforadio App – jetzt kostenlos abonnieren!

Download (mp3, 43 MB)
Podcast "Spreepolitik"
rbb

Berlin und Brandenburg: Nur zwei Länder oder auch zwei Welten?

Unterschiedliche Bedürfnisse, unterschiedliche Befindlichkeiten: Immer wieder streiten sich die beiden Nachbarn Berlin und Brandenburg dort, wo sie eigentlich an einem Strang ziehen sollten. Nicht selten fühlen sich die Brandenburger von der Millionenmetropole in ihrer Mitte dominiert. Über eine Länderehe spricht schon lange niemand mehr. Wie also steht es um die nachbarschaftlichen Beziehungen? In dieser "Spreepolitik"-Folge laden wir die Länder zur paartherapeutischen Sitzung.

 

"Spreepolitik" – der neue landespolitische Podcast vom rbb für Berlin und Brandenburg: Jede Woche eine neue Folge, immer freitags in der ARD Audiothek und in der rbb24 Inforadio App – jetzt kostenlos abonnieren!

Download (mp3, 38 MB)
Podcast "Spreepolitik"
rbb

Wahlchaos in Berlin: Zu Weihnachten gibt's im Roten Rathaus lahme Ente

Alles auf Anfang: Die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen von 2021 sind komplett ungültig und müssen wiederholt werden. SPD-Chefin Franziska Giffey muss schon nach einem Amtsjahr um ihren Job als Regierende Bürgermeisterin zittern, während sich die Grünen von Bettina Jarasch schon mal für die Übernahme der Regierungsführung im Senat warmlaufen. Wie gehen die Parteien in den Wahlkampf? Ist Rot-Grün-Rot in der deutschen Hauptstadt noch handlungsfähig? Und darf Kai Wegner CDU vom Regierungswechsel träumen?

 

"Spreepolitik" – der neue landespolitische Podcast vom rbb für Berlin und Brandenburg: Jede Woche eine neue Folge, immer freitags in der ARD Audiothek und in der rbb24 Inforadio App – jetzt kostenlos abonnieren!

 

Download (mp3, 48 MB)
Podcast "Spreepolitik"
rbb

Spreepolitik - Spreepolitik: der neue Politik-Podcast vom rbb – jetzt abonnieren

Über die Politik dieser Stadt redet ganz Deutschland! Wo sonst kann man zum Beispiel einen Marathon bejubeln und zeitgleich an einer Pannen-Wahl von historischem Ausmaß teilnehmen? Mietendeckel, Verkehrswende, Stadtumbau und so vieles mehr: Was an der Spree politisch debattiert und beschlossen wird, kann Maßstäbe in ganz Deutschland setzen - oder spektakulär scheitern. All das in einer Metropole, die als chaotisch, dysfunktional und in Teilen unregierbar gilt. Wir erzählen Ihnen davon genauso wie von sinkenden Grundwasserspiegeln, boomenden Tech-Konzernen und fehlenden Bahnverbindungen in Brandenburg. Wir liefern Antworten und Hintergründe - oder schütteln einfach gemeinsam mit Ihnen den Kopf: Im neuen rbb|24 Podcast "Spreepolitik". Jede Woche spricht das Team der rbb-Redaktion Landespolitik über die großen, die kleinen und die obskuren aus Berlin und Brandenburg.

 

"Spreepolitik": Der neue landespolitische Podcast des rbb: Jede Woche eine neue Folge in der ARD Audiothek und in der rbb24 Inforadio App – jetzt kostenlos abonnieren!

Download (mp3, 1 MB)
Podcast (Quelle: imago images)
imago images

Übersicht - Alle Podcasts des rbb

Von A wie Angeln bis Z wie Zappelduster: Hier gibt es eine Übersicht über alle Podcasts, die der Rundfunk Berlin Brandenburg zu bieten hat.